Agenda

Bild
Zauneidechse auf Mauer
-
Ausstellung des Natur-Museums Luzern und der Albert Koechlin Stiftung: «Zauneidechse. Alles in Ordnung?»
Natur-Museum Luzern
Bild
Das Werbebild der Ausstellung
-
Nicht nur Menschen leben in der Stadt. Gärten, Mauerritzen, Kanalschächte, Baumkronen, Flachdächer, aber auch ungenügend gesicherte Abfälle bieten eine Fülle von günstigen Lebensraumbedingungen für eine Vielzahl von Wildtieren. Diese haben in der Stadt eine zweite Heimat gefunden.
Natur-Museum Luzern
Bild
Blick in die neu gepflanze Baumallee in der Stadtgärtnerei Zürich
- : Täglich, 9 bis 16.30 Uhr
Kennen Sie 10 typische Baumarten von Zürich? Welche Zukunft haben die Stadtbäume und unserer damit verbundenen Lebensqualität?
Stadtgärtnerei Zürich, Zentrum für Pflanzen und Bildung
Bild
Igel
: 09:30 bis 11:30 Uhr
Die Stadt ist für das Eichhörnchen und den Igel ein wahres Labyrinth. Lernen Sie an dieser Exkursion mehr darüber, wie sich die beiden Stadtwildtiere in urbanen Gebieten fortbewegen und wie sie dabei unterstützt werden können.
St.Gallen