Beobachtung "Schwalbenschwanz"

Zugewiesene Art/Gruppe
Schwalbenschwanz
Beobachtungsart
Raupe oder Larve
Beobachtungsdatum
Anzahl
1
Bemerkungen
Mehrere Raupen entwickelten sich an wildem Fenchel. Am 25. 7. 2021 ist ein Schmetterling geschlüpft. Bei einem zweiten wurde die leere Pupenhülle gefunden. Seit 2012 habe ich wilden Fenchel in Blumentöpfen, seither hat es fast jedes Jahr Schwalbenschwanzraupen daran.
Medien
Bild
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
47.360245079432,8.5639724433134
Melder/in
Marianne KA
Herkunft
StadtWildTiere Zürich

Artporträt

Papilio machaon